Tornado

Am 24.Mai 2010 wurde unsere Stadt weltberühmt - leider durch einen Tornado, welcher in 15 min ganze Dörfer und Wälder mit teilweise bis zu 300km/h “wegpustete”.
In unserem Gymnasium steckten z.B. Dachschiefer von gegenüberliegenden Dächern in der Wand außen - aber auch in den Wänden in den Klassenzimmern innen - glücklicherweise war an dem Tag ein Feiertag .........   !

P1090773 P1090774

Was wir vorher schon wußten:   “Unser Wald ist anders”

P1090948
P1090725
P1100188 P1090748

Auch unser und Nachbars Garten waren betroffen - glücklicherweise hatten wir viele “Aufbauhelfer” zur Stelle!
Auch Jule hatte so ihre Ideen, um uns zu helfen! 

P1090708 P1090700
P1090891 P1090894
P1090897 P1090881

Alex übernachtete sogar tagelang auf unserer Baustelle:

P1090879
P1090875

Mit der Zeit erkannten viele Gärtner, dass es auf dem Dach oben viel gemütlicher ist , als in den Beeten unten!
Dann stand man schon mal Schlange auf der Leiter - um auch mal dran zu kommen!

P1090824 P1090831
[Hauptmenü] [Heute ist ...] [Computer] [Gitarren] [Keyboards] [Motorräder] [Segway] [FlugSimu] [Boote] [Wohnmobil] [Unser Hotel] [Parkplatz] [Ja Früher] [Kinder] [Sippe] [Tauchen] [im Schloss] [Wer ist wer] [Rafting] [Türkei] [Türkei-Kai] [Mallorca] [Kroatien] [Italien] [Ägypten] [Tunesien] [Bayern] [Tornado] [durchgedreht] [Team-39] [Klassentreffen] [Omas 80ster] [Hans 80ster] [Impressum]